unter dem Strich

unter dem Strich
(nach der Schlussrechnung, nach Abwägen Vor- und Nachteile)
в итоге

Die Verhandlungen haben unter dem Strich nicht allzu viel erbracht. Sie haben dann oft mit DDR-Anwalt Kaul zu tun gehabt? - Kaul war eine der interessantesten Persönlichkeiten, die ich kennen gelernt habe. Er war widerspruchsvoll, manchmal sehr schwierig, aber unter dem Strich hat er sehr viel Gutes getan, vielen Menschen geholfen, die in der DDR in Schwierigkeiten waren. (BZ. 1991)

Diese Unsicherheit erleichtert den Mitgliedern des Verteidigungsausschusses nicht gerade die Arbeit. Auf ihrem Tisch liegt zur Zeit die um 44 Milliarden gekürzte Investitionsplanung der Hardthöhe für die nächsten dreizehn Jahre; ein Paket neuer Waffen-Projekte, das unterm Strich aber immer noch 115 Milliarden Mark teuer ist. (BZ. 1992)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "unter dem Strich" в других словарях:

  • unter dem Strich — zuletzt; abschließend; schließlich; zu guter Letzt; im Endeffekt; also doch; zum Schluss; letztendlich; letztlich; demnach; nach allem; endl …   Universal-Lexikon

  • unter dem Strich — Angaben im Zusammenhang mit der Aufstellung einer ⇡ Bilanz, aber außerhalb von ihr, nämlich unterhalb der Bilanzsumme (ähnlich: Angaben in der Vorspalte). Angaben u.d.St. haben einen die Bilanz ergänzenden Charakter und sind in bestimmten Fällen… …   Lexikon der Economics

  • Strich — Strich: Das altgerm. Substantiv mhd., ahd. strich, got. striks, niederl. streek, engl. streak (beachte auch schwed. streck »Strich«) gehört ablautend zu dem unter ↑ streichen behandelten Verb. Ursprünglich bedeutete es »gezogene, gestrichene… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Strich — Jemanden auf dem Strich haben: ihn nicht mögen, nicht leiden können, ihm feindlich gesinnt sein, eigentlich: ihn töten (erschießen) wollen. Die Redensart ist auch mundartlich verbreitet, zum Beispiel heißt es in Berlin: ›Den hab ick uf n Strich‹ …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Strich — Strịch der; (e)s, e; 1 eine meist gerade Linie, die man malt oder zeichnet <ein dicker, dünner, feiner Strich; einen Strich (durch, unter etwas) machen, (mit dem Lineal) ziehen>: etwas in groben Strichen zeichnen; etwas mit dicken roten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Strich drunter — Strich drunter! (engl. Good bye to All That) ist eine Autobiographie von Robert Graves.[1] Das 1929 zum ersten Mal veröffentlichte Werk, das den Alltag des Grabenkrieges im ersten Weltkrieg darstellt, gilt als Meilenstein der englischen Anti… …   Deutsch Wikipedia

  • Strich — Maser; Streifen; Maserung; Strecke; Linie; Gerade * * * Strich [ʃtrɪç], der; [e]s, e: 1. a) mit einem Bleistift o. Ä. gezogene, meist gerade verlaufende, nicht allzu lange Linie: ein dicker, dünner, breiter, langer, kurzer Strich; einen Strich… …   Universal-Lexikon

  • Strich, der — Der Strich, des es, plur. die e, Diminut. das Strichlein, zusammen gezogen Strichel, im gemeinen Leben der Hochdeutschen auch Strichelchen. Von dem Zeitworte streichen. I. Von dem Neutro, sich schnell fortbewegen. 1. Die Handlung dieses… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Strich-Chapell — Walter Strich Chapell (* 28. Juli 1877 in Stuttgart; † 17. Juli 1960 in Sersheim) war ein deutscher Kunstmaler. Inhaltsverzeichnis 1 Lebenslauf 2 Werk 3 Literatur 4 Ausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • unterm Strich — unter dem Strich; zuletzt; abschließend; schließlich; zu guter Letzt; im Endeffekt; also doch; zum Schluss; letztendlich; letztlich; demnach; …   Universal-Lexikon

  • Strich drunter! — Strich drunter!; einen [dicken] Strich unter etwas machen (oder: ziehen)   Mit der umgangssprachlich gebrauchten Aufforderung »Strich drunter!« und der Wendung »einen [dicken] Strich unter etwas machen« wird ausgedrückt, dass man etwas als… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»